So findet unser Training statt!

Die aktuellen Regeln

 

In unserer Kursübersicht sind alle Gruppen + Zeiten aufgelistet. 

Über unseren Telegram Kanal sowie den News-Ticker auf unserer Website geben wir bekannt, wenn es Änderungen gibt. 

Interessierte sind zum Schnuppern herzlich Willkommen! Bitte vorher im Büro via E-Mail melden. 

In unseren Räumlichkeiten in Findorff und im Viertel gelten folgende Regeln: 

  • Es gilt jetzt 2G+ in unseren Räumen
  • 2G+ gilt nicht für Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung keine Schutzimpfung erhalten können. (ärztliche Bescheinigung und negatives Testergebnis nötig!)
  • Für Jugendliche über 18 kann, neben dem Impf- oder Genesenennachweis, eine Schulbescheinigung anstelle eines Tests vorgelegt werden.
  • Wer gebooster oder dessen 2. Impfung nicht länger als 3 Monate her ist, brauchst kein Test vorzeigen.
  • Beim Warten draußen bis zum Kursbeginn ist 1,5 m Abstand zu halten!
  • Bei Ankunft am Hintereingang gründlich Hände waschen! Bitte die „Einbahnstraße“ beachten. Nach der Stunde kommen die Kinder zum Haupteingang raus. Dabei sollen sich die Gruppen nicht begegnen! Bitte wartet bis die Trainer*innen euch hereinbitten.
  • Im Eingangsbereich sowie beim Händewaschen ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • Es besteht die Möglichkeit sich via Luca-App einzuchecken
  • Während des Training gilt für die Teilnehmenden keine Maskenpflicht
  • Für Trainer*innen besteht die Maskenpflicht
  • Bitte schon in Sportkleidung kommen. Es gibt keine Umkleidemöglichkeit.
  • Da auch bei kalten Temperaturen gelüftet wird, ist warme Kleidung zum überziehen zu empfehlen
  • Raumluftfilter werden zusätzlich genutzt
  • Begleitpersonen müssen unseren Trainer*innen beim Betreten der Räumlichkeiten einen Impf- oder Genesenennachweis + negatives Testergebnis vorzeigen (Original Impfpass oder digitales Zertifikat, Test von einer Teststation)
  • Begleitpersonen tragen bitte in den Räumlichkeiten immer eine FFP2-Maske
  • Ist ein/e Teilnehmende/r / Mitarbeiter*in krank oder hatte Kontakt zu einer positiv auf COVID-19 getesteten Person ist eine Teilnahme nicht möglich!

Das gilt vor allem bei folgenden Symptomen:

> Fieber (mehr als 38 Grad)
> Halsschmerzen
> plötzlich aufgetretener anhaltender Husten
> grippeähnliche Symptome (z.B Gliederschmerzen, Schüttelfrost, unübliche Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Kurzatmigkeit)

Wer Fragen zum Schnuppern zur Teilnahme oder zum Hygieneschutz-Konzept hat, gerne im Büro melden!   

WIR DANKEN ALLEN, DIE UNS IN DIESER BESONDEREN ZEIT MIT IHREN LAUFENDEN BEITRÄGEN, SPENDEN UND AUCH DEN VIELEN MUTMACHENDEN NACHRICHTEN UNTERSTÜTZEN.  

Stand: 12.01.2022

es esesEs